header image

Selbstgemachte Lebkuchenhäuser!

Posted by: ieberz | December 14, 2012 Comments Off |

Hallo zusammen,

am Mittwoch (12. Dezember 2012) haben wir als Abschluss des Semesters Lebkuchenhäuser gemacht. Es war eine kleine, aber begeisterte Gruppe von Studenten, die sich der Aufgabe gestellt haben. Tatkräftig und kreativ wurden vier Häuser gebastelt und jedes hatte seinen eigenen Charme.

Mir als Deutsche haben vorallem die vorgefertigten Packungen zum Basteln von Lebkuchenhäusern gefallen. Da waren die verschiedenen Bauteile des Häuschens schon abgepackt, ebenso wie die Dekoration in Form von Gummibären, Smarties etc. und natürlich die kleinen Zuckermännchen.

In Deutschland ist es nämlich eher so, dass man alleine auf die Suche nach Lebkuchen geht und Gummibärchen und Zuckerguss kauft und dann aus dem vorhandenem ein leckeres Knusperhäuschen bastelt.

Ich hoffe, dass sich daraus für die nächsten Jahre vielleicht eine Weihnachtstradition an der Willamette University entwickelt. :)
Seht selber was dabei herausgekommen ist und bestaunt das schönste Haus des Nachmittags.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

under: Uncategorized

Comments are closed.

Categories