header image

German Lunch and Dinner Table

Posted by: ieberz | January 21, 2013 Comments Off |

Hallo zusammen,

nur eine kleine Erinnerung für euch: Der Lunch Table findet dieses Semester jeden Dienstag um 13 Uhr statt. Der Dinner Table bleibt aber, wie letztes Semester, bei Mittwoch 18Uhr in Goudy. Ich hoffe dieses Semester viele neue und alte Gesichter zu sehen. Kommt einfach vorbei und sprecht ein bisschen Deutsch…ich freue mich über jeden der kommt.

Just a quick reminder for you. The German Lunch Table is every Tuesday at 1pm and the Dinner Table every Wednesday at 6pm at Goudy. Come along and talk with me…let me know about your winter break, ask me questions about Germany or the Germans and just practice your German.

Liebe Grüße
Isabelle

under: Uncategorized

Selbstgemachte Lebkuchenhäuser!

Posted by: ieberz | December 14, 2012 Comments Off |

Hallo zusammen,

am Mittwoch (12. Dezember 2012) haben wir als Abschluss des Semesters Lebkuchenhäuser gemacht. Es war eine kleine, aber begeisterte Gruppe von Studenten, die sich der Aufgabe gestellt haben. Tatkräftig und kreativ wurden vier Häuser gebastelt und jedes hatte seinen eigenen Charme.

Mir als Deutsche haben vorallem die vorgefertigten Packungen zum Basteln von Lebkuchenhäusern gefallen. Da waren die verschiedenen Bauteile des Häuschens schon abgepackt, ebenso wie die Dekoration in Form von Gummibären, Smarties etc. und natürlich die kleinen Zuckermännchen.

In Deutschland ist es nämlich eher so, dass man alleine auf die Suche nach Lebkuchen geht und Gummibärchen und Zuckerguss kauft und dann aus dem vorhandenem ein leckeres Knusperhäuschen bastelt.

Ich hoffe, dass sich daraus für die nächsten Jahre vielleicht eine Weihnachtstradition an der Willamette University entwickelt. :)
Seht selber was dabei herausgekommen ist und bestaunt das schönste Haus des Nachmittags.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

under: Uncategorized

Willamette World News- German Weddings

Posted by: jvenegas | December 13, 2012 Comments Off |

Hey all,

If you’ve ever been curious as to how German weddings proceed make sure to read two German perspectives and experiences on the matter.

You can read about other interesting wedding ceremonies here.

Happy reading!

WWN Editors

Jaime, Mary, Lars, and Matthew

under: Uncategorized

Gearing up for Finals?

Posted by: mbenke | December 3, 2012 Comments Off |

I’m sure all you students are stressed by upcoming Finals week, but not to worry!!  If you need a quiet place to finish that essay, are looking for some last-minute resources to help you study, or just want to practice your oral German, please come visit the Language Learning Center at the World Languages Studio in 1st Floor Ford!  We can help you:

  • find online study-cards
  • check out board games in German
  • sign up for tutoring times with Isabelle, the German Language Assistant
  • make use of our German grammar guides
  • and a lot more.

We look forward to seeing you soon!!!

–Mary, German Liaison

LLC

under: Uncategorized

Spieleabend!

Posted by: ieberz | November 19, 2012 | 1 Comment |

Hallo zusammen,

letzte Woche Donnerstag (15. November) hatten wir den zweiten Spieleabend für dieses Semester. Bei Pizza und Plätzchen haben sich die Anwesenden wieder einmal durch zahlreiche (knifflige) Fragen über Deutschland und die Deutschen gekämpft und dabei nicht nur gelernt, dass die Antwort immer Kartoffel ist, sondern auch das wir Deutschen Döner einfach lieben. Darüber hinaus haben sich die Teilnehmer nicht nur über die teils komischen Dialekte der Deutschen gewundert, sondern haben nebenbei auch noch ihre Fußballkünste präsentiert. Höhepunkt des Abends war jedoch die Siegergruppe die mutig den „Gangnam-Style“ mit deutschen Text getanzt haben. Hut ab für diese Leistung!

Der German Club freut sich schon auf den nächsten Spieleabend im neuen Semester und bis dahin genießt die Feiertage und Ferien mit diesen Schnappschüssen.

under: Uncategorized

German Movie Night!

Posted by: ieberz | November 5, 2012 Comments Off |

Hey all,

Man trifft sich immer zweimal im Leben. You always meet up twice!
That’s the slogan of the movie “Keinohrhasen” (bad translation in English “Rabbit without ears”) and I know it’s already the 3rd German Movie Night and the motto doesn’t fit but I hope you come anyway to enjoy this funny and romantic movie. 6, 3 million people watched it and it was one of the most successful movies in Germany.

We will meet at Walton 235 on Wednesday 11/7. The movie starts at 7.30pm and like always, there will be cookies and drinks.

See here the trailer of the movie and some short summaries in English and German!

Gossip-columnist Ludo finds himself sentenced to three-hundred hours of community service at a local day care center after he literally crashes a private celebrity party. The Kindergarten is run by his former classmate Anna (Nora Tschirner). Klutzy former geek Anna doesn’t care too much for Ludo due to fact that he once humiliated her back when they were classmates, but Ludo was so busy by impressing girls that he barely even remembers the incident. Now it’s Anna’s chance to get a little revenge, and she wastes no time in giving Ludo the toughest assignments that she can dream up. But later, when Anna notices that there may be more to Ludo than ego and conquest, this mismatched pair begins to grow closer than either could one of them could have ever anticipated.

Das Leben von Ludo (Til Schweiger) dreht sich nur um ein Thema – den pikanten Details aus dem Alltag der Prominenz. Zusammen mit Paparazzo Moritz (Matthias Schweighöfer) verfolgt der Journalist Stars und Starlets auf Schritt und Tritt. Bei den Storys lässt er seiner Phantasie allerdings mehr als einmal freien Lauf, mit dem journalistischen Ethos hat er wenig am Hut. Dies wird schließlich zu seinem Verhängnis, denn er wird für eine besonders abstruse erfundene Geschichte zu 300 Stunden gemeinnütziger Arbeit verurteilt. Als wäre die Situation nicht schwierig genug, landet er auch noch in einen Kinderhort. Dort hat Anna (Nora Tschirner) das Sagen. Sie kennt Ludo seit ihrer gemeinsamen Kindheit im Sandkasten und lässt keine Gelegenheit aus sich für die erlittenen Schikanen zu rächen. Doch nach und nach entwickelt sich mehr zwischen dem ungleichen Gespann.

under: Uncategorized

Spieleabend!

Posted by: ieberz | October 29, 2012 Comments Off |

Hallo zusammen!

Am 11. Oktober hatte der German Club den ersten Spieleabend organisiert. Es gab neben Pizza und anderen Leckereien, jede Menge Spaß und ein Quiz über Deutschland. Das Quiz forderte die zahlreich erschienen Studenten in 5 Kategorien. Nicht nur die glücklichen Gewinner (“Das Gürlz”), sondern auch die anderen beiden Mannschaften schlugen sich tapfer und beantworteten fleißig und kreativ Fragen zu Politik, Sport, Kunst, Literatur, Geographie und Musik. Dabei wurde nicht nur darüber gerätselt, wer der aktuelle Bundespräsident Deutschlands ist, sondern auch festgestellt, dass sich amerikanische Studenten sehr wohl mit deutscher Musik und deutschen Topmodels auskennen. :)

Ich denke alle hatten Spaß und werden zum nächsten Spieleabend wieder kommen, der neben einem weiteren (diesmal kurzen) Quiz auch Tabu und andere Kartenspiele für euch bereit halten wird.

Seht hier ein paar Schnappschüsse, der glücklichen und  Pizza essenden Teilnehmer!

under: Uncategorized

German Movie Night

Posted by: ieberz | October 8, 2012 Comments Off |

Hey all,

The next German Movie Night is on Wednesday 10/10 at 7.30pm in Walton 235. We will show you the movie “Sophie Scholl – The Final Days”.

It is a true story and it is very moving. The movie was 2005 Academy Award Nominee for Best Foreign Language Film and it’s really worth to see it. Come and learn something (maybe) new about German History.

This is a summary of the plot in German and in English:

The Final Days is the true story of Germany’s most famous anti-Nazi heroine brought to life. Sophie Scholl is the fearless activist of the underground student resistance group, The White Rose. Using historical records of her incarceration, the film re-creates the last six days of Sophie Scholl’s life: a journey from arrest to interrogation, trial and sentence in 1943 Munich. Unwavering in her convictions and loyalty to her comrades, her cross-examination by the Gestapo quickly escalates into a searing test of wills as Scholl delivers a passionate call to freedom and personal responsibility that is both haunting and timeless.

Februar 1943. Die Geschwister Hans und Sophie Scholl legen in der Münchener Universität Flugblätter mit brisantem Inhalt aus: Die Studentenschaft wird nach der Niederlage von Stalingrad zum Widerstand gegen das Hitlerregime aufgerufen. Die beiden ahnen nicht, dass sie beobachtet werden. Im Gewimmel der Studierenden nach dem Ende der Vorlesungen werden sie festgehalten und unter Anklage auf “Hochverrat” gestellt. In den Verhören der Gestapo antworten die beiden konsistent und es gelingt ihnen, den gewieften Vernehmungsbeamten von ihrer Unschuld zu überzeugen. Mittlerweile hat jedoch die Gestapo in ihrer gemeinsamen Wohnung belastende Unterlagen gefunden, wodurch auch die anderen Mitglieder ihrer Widerstandsgruppe “Die Weiße Rose” unter Verdacht kommen. Als Sophie erfährt, dass ihr Bruder im folgenden Verhör die ganze Schuld auf sich genommen hat, um sie und die anderen zu retten, schwenkt auch Sophie um, gesteht und nimmt dabei ihre Verurteilung zum Tode in Kauf. Die nun folgenden Verhöre nutzt sie zur Anklage der Untaten des NS-Regimes. Mit intelligenter Präzision artikuliert Sophie, was ihr Gewissen und ihr Gottglaube ihr aufgetragen haben.

And of course, there is the trailer of the movie!

watch?v=XM5A4ETW_Io

Hope to see you all there! :)

under: Uncategorized

Posted by: ieberz | September 24, 2012 Comments Off |

Hey all,

The German Club went to the Activity EXPO and promoted the Club, the German Movie Nights and the board game Nights. We’re proud that so many students signed up and showed their interest for the German Culture and Language.

Here is one nice picture from our stand at the EXPO:
Sara, Isabelle and Maddy

Furthermore, the first German Movie Night was on Wednesday 19. We presented the lovely, sunny and funny movie “Im Juli”.

The students not only got excited about the good movie but also about their new learned vocabularies. We’re looking forward to present you some other brilliant movies and to enjoy cookies and Pretzels together.

By the way, we want to invite you all to the weekly German Lunch and Dinner Tables at Goudy. Just come by and practice your German. The Lunch Table is every Tuesday from 12-1pm and the Dinner Table is every Wednesday from 6-7pm.

We hope to see you all in of the upcoming events!

under: Uncategorized

Hallo!

Posted by: mbenke | September 10, 2012 Comments Off |

Mein Name ist Isabelle und ich bin dieses Jahr die German Language Assistant. Meine Heimatstadt ist Koblenz. Das ist eine Stadt, ungefähr so groß wie Salem. Dort fließen der Rhein und die Mosel zusammen und dort steht das deutsche Eck ;-) Ich studiere und lebe aber in Trier. Das ist die älteste Stadt Deutschlands und nicht nur deshalb sehr sehenswert. Mein Hauptfach ist Germanistik und mein Nebenfach Politikwissenschaft. Ich bin sehr neugierig auf Amerika und freue mich euch hoffentlich bald alle kennenzulernen. Wenn ihr Fragen habt oder einfach nur mal ein bisschen quatschen wollt, kommt in meinen Tutoring Hours vorbei. Die sind von Montag-Donnerstag von 16-18Uhr. Ich würde mich allerdings auch sehr freuen, wenn ich euch beim Lunch Table (dienstags von 12-13Uhr) oder Dinner Table (mittwochs 18-19Uhr) in Goudy Commons begrüßen dürfte.
Über alle weiteren Events, die ich versuche über das Semester zu organisieren, erfahrt ihr hier in dem Blog!

Liebe Grüße und hoffentlich bis bald,
Isabelle

Hello everybody,
My name is Isabelle and I’m the German Language Assistant for the next year. My Hometown is Koblenz. That’s a small city like Salem. That’s where the Moselle flows into the Rhine and of course you can find there “das Deutsche Eck” (German Corner). I study and live in Trier. That’s the oldest city in Germany and because of that alone worth seeing. My major is German language/literature and my minor is politics. I’m really excited to be in America and I’m looking forward to meet you all. If you have any question or only want to say “Hello”, please visit me in my tutoring hours (Monday-Thursday from 4-6pm) or come to the Lunch (every Tuesday from 12-1) and Dinner Tables (every Wednesday 6-7pm) at Goudy Commons.
If there are some other interesting Events, I will let you know that here on the blog.
And at the very end some stereotypes but also some true facts about the Germans! :)

under: Uncategorized

« Newer Posts - Older Posts »

Categories